Allgemeine Geschäftsbedingungen

classic-bikes-parts  Inh: Uwe Koller
Gross-, Einzel- und Versandhandel mit  Zweiradteilen und Zubehör

Ladungsfähige Anschrift:
Classic-Bike-Parts
Bahnhofstr. 7
77855 Achern

Tel: 0049 (0)0177-2693360
Fax: 0049 (0) 7841-26845
eMail:  info@classic-bike-parts.com
Internet: www.classic-bike-parts.de

Geltung:
Alle Lieferungen erfolgen ausschliesslich auf Grundlage dieser Bestimmungen.

Angebote und Preise:
Unsere Angebote sind unverbindlich und freibleibend, einzelne Produkte können von der Abbildung oder Beschreibung auf unserer Internetseite abweichen. Abbildungen sind Beispielabbildungen, es gilt der Text der Produktbeschreibung. Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Die auf dieser Internetseite angegebenen Preise sind Bruttopreise incl. der derzeit gültigen Umsatzsteuer. Sämtliche in unserem Online-Shop aufgeführten Gewichtsangaben basieren auf Informationen der Hersteller / Importeure und sind ca. Angaben ( Serienstreuung ).

 

HD® Harley® Harley Davidson® Evo® Buell®  sind eingetragene Warenzeichen

der Fa. Harley Davidson®
Panheadl®  ist ein eingetragenes Warenzeichen von H. Kess
Alle Marken  werden aus technischem Verständnis in der Beschreibung

auf dieser Homepage genannt!

Vertragsabschluss/Versandkosten:
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen. Ihre Versandkostenbeteiligung pro Bestellung beträgt per Nachnamebestellungen inkl. Nachnamegebühr, Porto und Rückführungsentgelt 13,-€, bei Zahlung per Vorkasse 7,-€ und entfällt bei einer Bestellung über einem Warenwert von EUR 250,-€ ganz. Das Rückführungsentgelt (DHL) i.H.v. 2,-€ bei Nachnahmebestellungen ist in jedem Falle zu entrichten. Enthält die Bestellung schwere oder sperrige Artikel wird ein Aufschlag von 5,-€ zzgl. der üblichen Versandkostenbeteiligung erhoben. Hierdurch werden die tatsächlich anfallenden Porto- und Verpackungskosten abgedeckt. Die Versandkostenbeteiligung und der Aufschlag für die Sperrgut-Lieferung fallen auch dann nur einmal pro Bestellung an, wenn aus technischen Gründen in mehreren Sendungen geliefert wird. Alle Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Informationen zum Widerrufsrecht und Belehrung
1. Widerrufsrecht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, e-mail) oder durch Rücksendung der Waren widerrufen. Die Frist beginnt mit Empfang der Waren, jedoch nicht vor Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Widerrufserklärung oder die rechtzeitige Rücksendung der Sache. Der Widerruf ist zu richten an die oben genannte Adresse, e-mail oder Fax.
2. Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (entgangene Zinsen) herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgeben, so sind Sie insoweit zum Wertersatz verpflichtet. Das gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Sache - wie es Ihnen beispielsweise in einem Ladengeschäft möglich wäre - verursacht ist. Im übrigen können Sie den Wertersatz vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer verwenden und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind ab einem Gesamtbestellwert von 40 € auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht versandfähige Sachen holen wir ab.

Rückgabefolgen
Im Falle einer Rückgabe wird der Kaufvertrag hinfällig.

Benutzen Sie möglichst die Originalverpackung. Fügen Sie bitte außerdem die mitgelieferten Garantie- und Service-Unterlagen bei. Die Originalrechnung sowie die Bankverbindung zur Rückerstattung des Kaufpreises legen Sie bitte der Rücksendung bei. Der bereits gezahlte Kaufpreis wird umgehend durch Überweisung auf Ihr Konto erstattet. Bei Nachnahmesendungen und Zahlung per PayPal oder Monybooker erfolgt die Erstattung umgehend nach Gutschrift des Betrages auf unserem Konto.

Lieferfähigkeit/Lieferzeit
Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit nicht zu vertreten haben. Schadenersatz, auch bei verspäteter oder unvollständiger Lieferung, ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt. § 309 Nr. 7a BGB bleibt unberührt. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie umgehend unterrichten und eine eventuelle Vorauszahlung wird unverzüglich erstattet. Soweit nicht anders vereinbart, liefern wir - Bestand vorausgesetzt - innerhalb einer Woche nach Erhalt Ihrer Bestellung.

Zahlungsbedingungen/Zahlungsverzug
Die Zahlung kann per Vorabüberweisung des Gesamtbetrages auf unser Konto (Vorkasse), per Nachnahmezahlschein bei Auslieferung,erfolgen. Die Zahlung kann auch erfolgen, in dem der Betrag vorab auf unsere Sparkasse-Account ( info@classic-bike-parts.com) überwiesen wurde. Sollten Sie mit Ihren Zahlungen in Verzug geraten, behalten wir uns vor, Ihnen die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Inh. Uwe Koller.

Sachmängel/Gewährleistung
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere der Regelungen unserer AGB unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht betroffen. Es gilt eine solche wirksame Regelung als vereinbart, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

Telefon: 0049 (0) 177-2693360 (09:30h bis 18:00h)
per eMail:  info@classic-bike-parts.com
oder schreiben Sie an:
Classic-Bike-Parts, Bahnhofstr. 7, 77855 Achern

UmsatzsteuerID: DE814742502
Steuernummer: 01167/27006